OloV - Optimierung der lokalen Vermittlungsarbeit im Übergang Schule - Beruf

Ziel der OloV-Strategie ist es, die Qualität der Prozesse im Übergang Schule - Beruf zu sichern und Parallelstrukturen zu vermeiden, so dass Jugendliche den Einstieg in ihre berufliche Zukunft schaffen – ohne unnötige Umwege, Abbrüche und Warteschleifen.

Erfahren Sie hier mehr über die OloV-Strategie: www.olov-hessen.de